Home / Aktuelle NEWS / Baby Nr. 5000 kam in Hamburger Asklepios Kliniken zur Welt

 
Charlotte Sophie ist das 5.000 Baby, das dieses Jahr in einer Hamburger Asklepios Klinik (Barmbek) das Licht der Welt erblickt hat. Julia Blarr-Figur (28) mit ihrer Tochter Charlotte Sophie. Foto: Asklepios Kliniken

Charlotte Sophie ist das 5.000 Baby, das dieses Jahr in einer Hamburger Asklepios Klinik (Barmbek) das Licht der Welt erblickt hat. Julia Blarr-Figur (28) mit ihrer Tochter Charlotte Sophie. Foto: Asklepios Kliniken

Hamburg – Die Hamburger Asklepios Kliniken haben Grund zum Feiern. Die heute in der Asklepios Klinik Barmbek geborene Charlotte Sophie Figur ist das 5.000ste Baby, das in diesem Jahr in einer Hamburger Asklepios Klinik das Licht der Welt erblickte. Jeder zweite Hamburger kommt in einer Asklepios Klinik zur Welt.

Dazu gehören neben den beiden größten Geburtshilfen der Hansestadt, der Asklepios Klinik Barmbek und der Asklepios Klinik Altona,auch die Asklepios Kliniken in Nord – Heidberg, Harburg und Wandsbek.

Glücklich schlossen die Eltern Julia Blarr-Figur (28) und Martin Figur (28) ihre kleine Tochter Charlotte Sophie heute nach der Entbindung in die Arme. Sie kam um 11.02 Uhr per Kaiserschnitt zur Welt, wiegt 3.240 Gramm bei einer Körperlänge von 50 Zentimetern. Dass Charlotte Sophie das Jubiläums-Baby ist, fiel heute bei der Auswertung der Juli-Daten auf.

Quelle: Rudi Schmidt, Konzernbereichsleiter Unternehmenskommunikation & Marketing, Hamburger Asklepios Kliniken

 
06 1975 · 07 2 · # 16. November 2017