Home / Aktuelle NEWS / Wiehl: 18-jähriger ohne Führerschein unterwegs

 

Ohne gültige Fahrerlaubnis war am Montag (04.05.2015) ein 18-jähriger Rollerfahrer in WiehlGroßfischbach unterwegs. Um 15:45 Uhr kontrollierte eine Motorradstreife den Kradfahrer in der Straße „Zum Buchholzfeld„.

Bei der Überprüfung der Fahrerlaubnis stellte sich heraus, dass der 18-jährige Wiehler nicht im Besitz einer solchen ist. Er musste seinen Roller daraufhin schieben und sieht nun einem Strafverfahren entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 526 · 07 2 · # 18. November 2017