Home / Aktuelle NEWS / Hückeswagen: Verkehrsunfallflucht! Fahrer (17) unter Alkohol

 

Am Freitag 01.05.2015 befuhr um 18:30 Uhr ein 17-jähriger PKW-Fahrer den Bahnhofsplatz in Hückeswagen. Beim Rückwärtsfahren beschädigte er einen parkenden PKW und entfernte sich mit seinem PKW anschließend von der Unfallstelle. Dieses wurde von einem Zeugen beobachtet, der die Polizei verständigte.

Polizeibeamte der Polizeiwache Remscheid konnten den Unfallfahrer später an der Halteranschrift antreffen. Der 17-Jährige stand Alkoholeinwirkung. Nach Blutentnahme erwartet ihn nun ein Strafverfahren wegen Verkehrsunfallflucht mit Trunkenheit und Fahrens ohne Fahrerlaubnis. Es entstand erheblicher Sachschaden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 947 · 07 3 · # 22. Juni 2017