Home / Aktuelle NEWS / Hückeswagen: 10-Jähriger mit City-Roller schwer verletzt

 

Am Freitag 24.04.2015 befuhr gegen 15:15 Uhr ein 10-Jähriger mit einem City-Roller die Montanusstraße in Hückeswagen in Richtung der Peterstraße. Er beabsichtigte von dem in Fahrtrichtung rechts gelegenen Gehweg auf den gegenüberliegenden Gehweg zu wechseln und wurde beim Überqueren der Fahrbahn von einem 41-jährigen Fahrradfahrer erfasst, der die Montanusstraße ebenfalls in Richtung Peterstraße befuhr.

Beide Beteiligten kamen zu Fall und erlitten schwere Verletzungen! Sie wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Vor Ort landete auch ein Rettungshubschrauber; dieser hatte aber lediglich einen Notarzt zur Einsatzstelle geflogen und wurde nicht zum Transport der Verletzten benötigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 950 · 07 2 · # 18. November 2017