Home / Aktuelle NEWS / Wiedenest: Immer is was! Freikirche lädt zum Rink Konzert

 

Freikirche lädt zum Release-Konzert der neuen CD von Carola und Eberhard Rink ein. Am Sonntag, dem 10.05.2015 (Muttertag), von 17.00-19.00 Uhr, lädt die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Wiedenest (Bergneustadt, Oberbergischer Kreis, NRW) zum CD-Release-Konzert des Bergneustädter Duos Carola und Eberhard Rink ein.

Nach ihrer ersten CD „Wieder leichter“ (2004) freut sich das Duo darauf, ihre neue musikalisch-kabarettistische Produktion „Immer is was“ nun offiziell und öffentlich in ihrer Heimatstadt präsentieren zu können. Carola Rink wird als Teil des Ensembles „Die Mütter“ auch einiges zum Muttertag zu singen haben.

Das dynamische Duo singt von dem, was ihnen das Leben in die Feder diktiert. Augenzwinkernd und mit Sinn für Humor widmen sich die beiden dem ganz normalen Chaos und den schönen Seiten des Lebens. Ein buntes Konzertprogramm mit witzig-spritzigen Songs und nachdenklich stimmenden Liedern. Mal federleicht, mal mit Tiefgang. Wenn Carola von einer ihrer geliebten Töchter als „süßem Blumenkind“ singt oder Eberhard sich mit seiner Ballade „Du bist einzigartig“ an Gott richtet, dann berührt das die Herzen der Zuhörer auf ganz besondere Weise.
Der Journalist und Theologe Andreas Malessa meint: „Ein dramaturgisch perfekter Liederabend. Hinreißend.“ Die Siegener Zeitung berichtete: „Lieder zum Schmunzeln, aber auch Songs, die mitten ins Herz treffen.“

Carola Rink fühlt sich besonders im Chanson zu Hause. Einige Jahre war sie mit ihrem Ein-Frau-Stück über die Dichterin Mascha Kaléko schauspielend und singend unterwegs. Außerdem ist sie als Musikpädagogin an einer Schule tätig und unterrichtet freiberuflich Gesang.

Eberhard Rink ist neben seiner Bühnentätigkeit als CD-Produzent von den „Müttern“, „Sharona“, der „Rink-Familie“ und vielen anderen tätig. Für unterschiedliche Künstler komponierte und arrangierte er oder begleitete sie mit sensibler Tastenführung. Außerdem bietet er Chorschulungen an.

Das Konzert findet im Gemeindehaus in der Bahnhofstr. 28, 51702 Bergneustadt-Wiedenest, statt. Einlass ist um 16.30 Uhr, Karten sind im Vorverkauf für 9€ (Erwachsene) / 5€ (Kinder, Schüler, Studenten) und an der Abendkasse für 12€ / 8€ 53660879

Quelle: Veit Claesberg,  Pastoralreferent EFG Wiedenest

 
06 731 · 07 4 · # 18. November 2017