Home / NEWS / Schwarz-rot-weiß sind die Lieblingsfarben der Deutschen

 

Umfrage belegt: Schokolade, Erdbeer und Vanille sind die Spitzenreiter beim Eisgenuss

Der Gipfel des guten Geschmacks: Für die deutschen Eisfans stehen nach wie vor ganz klar Vanille, Schokolade und Erdbeer auf den Plätzen 1 bis drei.

Der Gipfel des guten Geschmacks: Für die deutschen Eisfans stehen nach wie vor ganz klar Vanille, Schokolade und Erdbeer auf den Plätzen 1 bis drei.

Köln – Was die Eisvorlieben betrifft, ist der Deutsche ein durchaus treuer Typ. Zu den unumstrittenen Favoriten beim Löffeln und Schlecken zählen laut Umfrage des E.I.S. Eis Info Service und der CMA nach wie vor die die „glorreichen Drei“: Unangefochtener Publikumsliebling ist die cremige Vanille, gefolgt von zarter Schokolade und fruchtiger Erdbeere. Das deckt sich auch mit den aktuellen Abverkaufszahlen der führenden Markeneishersteller. Die Zeiten des schwarz-rot-weißen Trios könnten allerdings schon bald gezählt sein: Um den dritten Platz in der Beliebtheitsskala der Deutschen kämpft schon seit längerem auch Stracciatella – bisher konnte sich die Erdbeere allerdings erfolgreich behaupten!

Bei aller Treue ist der deutsche Eisliebhaber aber auch zweifellos experimentierfreudig. Das zeigt sich nicht zuletzt an den mehr als 70 unterschiedlichen Geschmackrichtungen, die in deutschen Supermarkt-Eistruhen zu finden sind. Das Angebot reicht von exotisch-feurig bis extravagant-würzig, von A wie Ananas bis Z wie Zimt. Die Geschmackskreationen der Markeneishersteller kennen keine Grenzen und bieten für jeden Tag, jeden Geschmack und jede Gelegenheit das passende Eisvergnügen.

Mit steigenden Temperaturen im Sommer steigt erfahrungsgemäß die Nachfrage nach frischen, fruchtigen und leichten Sorten. Hier erfreuen sich besonders Wassereis, Sorbets oder Fruchteis großer Beliebtheit. Wird es draußen zunehmend kühler und dunkler, steigt der Wunsch nach sahnigen, cremigen und gehaltvolleren Sorten. Das ist erwiesenermaßen der Zeitpunkt, wo Krem-, Rahm- und Milcheis bevorzugt genossen werden und winterliche Rezepturen mit besonderen Gewürzen – oftmals auch in heiß-kalter Zubereitung – zum Einsatz kommen. Längst hat sich Speiseeis zum Ganzjahresprodukt gemausert, das unabhängig von Temperaturen und Witterung immer und überall genossen werden kann – und wird! Ob als klassisches Stieleis für unterwegs, Haushaltspackungen für daheim oder als „Bombe“ für besondere Anlässe: Eis passt und schmeckt immer!

Deutsches Markeneis – Genuss, der verbindet!

Höchste Qualität, große Vielfalt, Eisgenuss pur! Dafür stehen die Deutschen Markeneishersteller. Denn hohe Herstellungsstandards, ständige Kontrollen während des gesamten Produktionsablaufs in geschlossenen Herstellungssystemen sowie Rohstoffe, die den höchsten Qualitätsanforderungen entsprechen, sorgen dafür, dass der Eisliebhaber aus deutschen Tiefkühltruhen nur hochwertige sowie hygienisch und qualitativ einwandfreie Eisprodukte erhält. Eis verbindet! Durch die große Sortimentsvielfalt ist für jeden Geschmack etwas Passendes dabei – für große, kleine, junge oder ältere Eisfans. Der Eis Info Service betreibt seit fast 40 Jahren markenneutrale Öffentlichkeitsarbeit für in Deutschland industriell hergestelltes Speiseeis, produziert von den im Bundesverband der Deutschen Süßwarenindustrie (BDSI)/Fachsparte Markeneis organisierten Mitgliedsfirmen: Eisbär Eis Gebr. Klehn Verwaltungs GmbH, Humana Milchunion eG, Masterfoods GmbH, Nestlé Schöller GmbH & Co. KG, R & R Ice Cream Deutschland GmbH, Rosen-Eiskrem GmbH, Unilever Deutschland GmbH.

Quelle: E.I.S. Eis Info Service der deutschen Markeneishersteller

 
06 1671 · 07 2 · # 22. Juni 2017