Home / Aktuelle NEWS / Lindlar: Vom Einbrecher im Flur überrascht! Ab durchs Fenster

 

Mitten in der Nacht ist am Dienstag (21.04.2015) ein Lindlarer in seinem Haus von einem Einbrecher überrascht worden. Um 03:40 Uhr hörte ein 55-jähriger Bewohner eines Einfamilienhauses ein Geräusch aus dem Bereich seines Flures. Als er nachsah, traf er auf den Täter, der ihm mit einer Taschenlampe ins Gesicht leuchtete. Sofort ergriff der Unbekannte die Flucht. Bei dem Sprung durch ein Fenster verlor er einen Schuh.

Es handelt sich um einen etwa 25 Jahre alten Mann mit blonden Haaren. Den Schuh stellte die Polizei als Beweismittel sicher. Ermittlungen ergaben, dass er vermutlich durch ein rückwärtiges Fenster ins Haus gelangte und ein Mobiltelefon erbeutete.

Hinweise zu verdächtigen Personen, Kennzeichen oder Fahrzeugen bitte zu jeder Zeit an die Polizei unter dem kostenfreien Notruf 110.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 603 · 07 2 · # 26. Juni 2017