Home / Aktuelle NEWS / Lindlar: Nach Drogenkonsum aus dem Verkehr gezogen

 

Nicht auf die Anhaltezeichen eines Streifenwagens reagiert hat am Sonntagabend (19.04.2015) ein 31-jähriger Lindlarer. Um 18:00 Uhr wollten Beamte der Wache Wipperfürth den Autofahrer auf der Schwarzenbachstraße anhalten und kontrollieren. Erst als er seinen Wagen in einer Einfahrt parkte, bemerkte er die Ordnungshüter.

Der 31-Jährige zeigte deutliche Symptome für kürzlichen Drogenkonsum. Er willigte in einen Drogentest ein, der den Verdacht bestätigte. Die Beamten ordneten daraufhin eine Blutprobe an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 497 · 07 2 · # 26. Juni 2017