Home / Aktuelle NEWS / Nümbrecht: Alkohol und Medikamente Führerschein sichergestellt

 

Unter Alkohol- und Medikamenteneinfluss stand eine 39-jährige Pkw-Fahrerin aus Nümbrecht, die Polizeibeamte in Nümbrecht – Bierenbachtal kontrollierten. Die 39-Jährige befuhr die Wiehler Straße in Schlangenlinien. Der Grund hierzu war vermutlich der genossene Alkohol und die Einnahme von Medikamenten.

Die Folgen für die 39-Jährige waren die Entnahme einer Blutprobe, die Sicherstellung des Führerscheins, die Untersagung der Weiterfahrt und die Einleitung eines Verfahrens.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Oberberg

 
06 381 · 07 2 · # 26. Juni 2017