Home / Aktuelle NEWS / Hindenburg – 7 Millionen Zuschauer sahen den zweiten Teil von ´Hindenburg´ im TV

 

Die Hindenburg ist innerhalb einer halben Minute zu Boden gesunken und verbrennt in einem gigantischen Feuerball: Foto: RTL

Auch der zweite Teil von „Hindenburg“ begeisterte ein großes Publikum: 7 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre verfolgten am Montagabend um 20.15 Uhr den dramatischen Event-Film um die Hindenburg-Katastrophe von 1937. Der Marktanteil lag bei 20,4 Prozent. Beim jungen Publikum erreichte das Finale des starbesetzten Zweiteilers einen Marktanteil von 26 Prozent und 3,66 Millionen Zuschauer (14- bis 49 Jahre).

„Extra – Das RTL Magazin“ beleuchtete im Anschluss an den Film die aufwendige Produktion und Tricktechnik von „Hindenburg“ und erreichte einen Marktanteil von 20,2 Prozent (14- bis 49 Jahre) und 3,78 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre.

Mit einem Tagesmarktanteil von 22,4 Prozent beim jungen Publikum lag RTL am Montag mit sehr großem Abstand vor ProSieben (10,1 %), Sat.1 (8,8 %) und VOX (8,6 %). Auch beim Gesamtpublikum lag RTL mit einem Marktanteil von 16,7 Prozent klar vorn (ZDF: 12,5 %; ARD: 11,7 %).

Wer den spektakulären Eventfilm verpasst hat oder noch einmal sehen möchte, kann sich Teil 1 und Teil 2 für sieben Tage kostenlos bei RTLNOW.de anschauen.

 
06 3848 · 07 2 · # 26. Juni 2017