Home / Aktuelle NEWS / We love the 90s – 5.000 Zuschauer feiern mit den Stars der 90er

 
Loona ´Bailando´ (1998 Platz 1 in den Charts) alias Marie-Jose van der Kolk (34) rockte die Arena in Oberhausen. HQ-Foto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse (Foto+TV Agentur www.NTOi.de) Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777

Loona ´Bailando´ (1998 Platz 1 in den Charts) alias Marie-Jose van der Kolk (34) rockte die Arena in Oberhausen. HQ-Foto: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse (Foto+TV Agentur www.NTOi.de) Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171.6888777 - Foto kann durch Klick auf 2048x1497 Pixel vergrößert werden!

Oberhausen – Dr. Alban, SNAP!, Culture Beat, Haddaway, Loona, Aquagen, DJ SASH und Daisy Dee rockten sieben Stunden lang ´live on Stage´ in der König-Pilsener- ARENA in Oberhausen.

Das ultimative Dance Festival begann mit einer halben Stunde Verspätung. Ob daran lag das der schwedische Zahnarzt Dr. Alban hinter der Bühne für ein  paar Notfälle noch eine Zahnbehandlung erledigen musste ist bis dato noch unklar. Mitinitiator DJ SASH! (Hit. Ecuador) sorgte für heißen Rave Sound unterstützt wurde er von Kollege DJ Aquagen (HIT: Ihr seit so leise).

Inkl. Vorverkaufsgebühr kosteten die Tickets für das sieben Stunden Marathon Event 37,90 Euro. Für „das Angebot an Künstlern“ ein Schnäppchen. Dr. Alban sang „Sing Hallelujah“ und Klassiker, wie „It’s My Life“. Haddaway stellte die Frage: “ What is Love“, Culture Beat präsentierte mit vier Tänzern Hits, wie: „Mr. Vain”, „Got to get it”, „Inside out” und auch Ihren neuer Song „Your Love”. Loona sang „Bailando“. Moderiert wurde das Event von der Club Rotation Ikone Daisy Dee.

Einen ausführlichen Bericht zum ultimativem Dance Event „we love the 90s – The REAL Party“ in Oberhausen gibt es bei unserem Kollegen von NEWS-on-Tour.de mit vielen HQ-Fotos unter folgendem Link:

http://www.NEWS-on-Tour.de/?p=7457

 

 
06 2492 · 07 3 · # 18. November 2017